Türöffnungsfortbildung für Einsatzkräfte der Feuerwehr

Türöffnungsfortbildung für Einsatzkräfte der Feuerwehr

„Hilfe ist unterwegs!“ Das sind die drei erlösenden Worte, die jeder gerne hört, nachdem man in einem Notfall die 112 oder 110 gewählt hat. Sie bedeuten, dass man schnell in guten Händen ist. „Doch was ist, wenn die Retter gar nicht bis…

Fuß auf Gaspedal verklemmt: Autofahrer (18) bleibt trotz Überschlag unverletzt

Fuß auf Gaspedal verklemmt: Autofahrer (18) bleibt trotz Überschlag unverletzt

(Bad Eilsen/Ahnsen) Ein 18jähriger Obernkirchener ist am Montag gegen 21.00 Uhr beim Passieren der Ampelkreuzung Winternstraße/Krainhäger Str. in Fahrtrichtung Bückeburg mit seinem PKW nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und nach dem Gegensteuern bzw. Driften über die Fahrbahnmitte im rechtsseitigen Graben zum…

Einen Führerschein besaß er nicht: Betrunkener Bückeburger (24) beschädigt Opel und flüchtet

Einen Führerschein besaß er nicht: Betrunkener Bückeburger (24) beschädigt Opel und flüchtet

(Bad Eilsen) Am gestrigen Sonntag wurde ein Zeuge gegen 6:45 Uhr morgens in Bad Eilsen an der Bückeburger Straße auf einen schwarzen Ford Galaxy aufmerksam, der einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Opel Meriva streifte, an diesem Sachschaden verursachte und in Richtung Luhden…

Trotz Rot in Kreuzung eingefahren: Zwei Verletzte, hoher Sachschaden

Trotz Rot in Kreuzung eingefahren: Zwei Verletzte, hoher Sachschaden

Heute hat es auf der Ampelkreuzung an der B 83 in Luhden gekracht. Wie die Polizei berichtet, befuhr eine 61-jährige Frau gegen 10:38 Uhr mit ihrem Subaru die Dorfstraße in Luhden und überquerte die für sie Grünlicht zeigende Ampelkreuzung der B 83…

Extremtraining für Ehrenamtliche: Feuerwehrleute üben bei 800 Grad Hitze

Extremtraining für Ehrenamtliche: Feuerwehrleute üben bei 800 Grad Hitze

Brandeinsätze stellen für die Einsatzkräfte der freiwilligen Feuerwehren oft ein enormes Risiko für die eigene Gesundheit und Leben dar. Vorbereitet zu sein auf kritische Situationen ist also eine wichtige Voraussetzung, um im Einsatz trotz Hitze, Rauch und Flammen einen kühlen Kopf bewahren…

Zusammenstoß mit Auto: Schüler (13) fliegt mehrere Meter durch die Luft

Zusammenstoß mit Auto: Schüler (13) fliegt mehrere Meter durch die Luft

(Bad Eilsen/Ahnsen) Großes Glück hatte gestern ein 13-jähriger Radfahrer aus Obernkirchen, der gegen 12.40 Uhr auf dem Heimweg von der Schule mit einem einbiegenden PKW in Ahnsen, Einmündung Schulstraße/Bückeburger Straße, kollidiert ist.