17. Wirtschaftsforum des Landkreises Schaumburg: Innovationspreis 2018 geht an NFT – Norddeutsche Fertigungstechnik GmbH

17. Wirtschaftsforum des Landkreises Schaumburg: Innovationspreis 2018 geht an NFT – Norddeutsche Fertigungstechnik GmbH

veröffentlicht am

(Landkreis Schaumburg) Der für 2018 rückwirkend vergebene Schaumburger Innovationspreis geht an die NFT – Norddeutsche Fertigungstechnik GmbH.

Von Waldbränden über Stressbewältigung bis zu Reptilien: Führungskräfte bilden sich an drei Tagen fort

Von Waldbränden über Stressbewältigung bis zu Reptilien: Führungskräfte bilden sich an drei Tagen fort

veröffentlicht am

Das Aufgabenfeld der Feuerwehren im Landkreis Schaumburg ist vielfältig, abwechslungsreich und steckt voller Herausforderungen. Ständig sind die Einsatzkräfte mit neuen Situationen konfrontiert, welche schnell und professionell abgearbeitet werden müssen. Ein ständiger Erfahrungsaustausch und stetige Fortbildung setzten dabei das Fundament, um Personen in…

„Grüne Hausnummer“ zeichnet besonders energieeffiziente Häuser aus
: Jetzt bewerben und Preisgelder gewinnen

„Grüne Hausnummer“ zeichnet besonders energieeffiziente Häuser aus
: Jetzt bewerben und Preisgelder gewinnen

veröffentlicht am

(Landkreis) Hauseigentümer im Landkreis Schaumburg, die schon früh an die Zukunft gedacht und ihr Wohnhaus energieeffizient gebaut oder saniert haben, können sich auch in diesem Jahr um die Auszeichnung „Grüne Hausnummer“ bewerben.

Rufnummernänderung im Kreishaus

Rufnummernänderung im Kreishaus

veröffentlicht am

(Stadthagen) Mit dem Einsatz einer neuen Telefonanlage vereinheitlicht der Landkreis seine Rufnummern auf den zentralen Anschluss 05721/703-0. Dazu werden ab dem 16. Mai 2019 die Durchwahlen im Kreishaus in Stadthagen, Jahnstraße 20, 4-stellig. Die neuen Nummern sind dem Schriftverkehr bzw. der Homepage…

„Haus auf Zack?“: Modernisierer profitieren von Kooperation der Kreishandwerkerschaft und Volksbank in Schaumburg

„Haus auf Zack?“: Modernisierer profitieren von Kooperation der Kreishandwerkerschaft und Volksbank in Schaumburg

veröffentlicht am

(Landkreis) „Haus auf Zack? — Mit uns erfolgreich modernisieren“ ist der Titel des aktuellen Modernisierungsangebotes der Volksbank in Schaumburg. Von diesem Angebot können Modernisierer gleich doppelt profitieren: Das Schaumburger Bankinstitut hält in Kooperation mit der Kreishandwerkerschaft Schaumburg attraktive Kreditzinssätze und qualitativ hochwertige…

Marja-Liisa Völlers trifft Schaumburger Kreisbrandmeister Klaus-Peter Grote im Bundestag

Marja-Liisa Völlers trifft Schaumburger Kreisbrandmeister Klaus-Peter Grote im Bundestag

veröffentlicht am

Über Klimawandel und Katastrophenschutz hat die SPD-Bundestagsfraktion an diesem Mittwoch zusammen mit rund 250 Vertretern der Einsatzkräfte von Hilfsorganisationen, Feuerwehren, der Polizei und dem THW aus ganz Deutschland diskutiert.

Bürgerinitiative BIGTAB fordert: „Realistische, schnell erreichbare Ziele stecken“

Bürgerinitiative BIGTAB fordert: „Realistische, schnell erreichbare Ziele stecken“

veröffentlicht am

Die Bürgerinititiative gegen den trassenfernen Ausbau der Bahn in Bückeburg, Minden und Porta Westfalica (BIGTAB) hat jetzt eine Stellungnahme zum Neubau einer Bahntrasse entlang der A2, wie sie von der „Initiative Deutschland-Takt“ befürwortet wird, veröffentlicht. Der Sprecher der Bürgerinitiative, Thomas Rippke, führt…

5,5 Millionen Euro für Städte im Landkreis Schaumburg

5,5 Millionen Euro für Städte im Landkreis Schaumburg

veröffentlicht am

(Landkreis) Die heimischen SPD-Landtagsabgeordneten Dirk Adomat und Karsten Becker haben vom niedersächsischen Umwelt- und Bauminister Olaf Lies (SPD) erfahren, dass neun Kommunen im Landkreis Schaumburg mit Zuschüssen in Höhe von 5.506.000 Euro aus dem Städtebauförderungsprogramm 2019 gefördert werden.

Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft im Weserbergland fördert berufliche Gleichstellung

Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft im Weserbergland fördert berufliche Gleichstellung

veröffentlicht am

(Landkreis/Rinteln) Seit dem 1. Februar hat die Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft im Weserbergland (Ko-Stelle) mit neuer Besetzung in den Büroräumen in Rinteln, Klosterstr. 26 (VHS-Gebäude, 3. OG) ihre Arbeit aufgenommen.