Stadthagen: „Falsche Polizeibeamte“ erbeuten über 150.000 Euro

Stadthagen: „Falsche Polizeibeamte“ erbeuten über 150.000 Euro

(Stadthagen) Zu zwei Fällen von Telefonbetrug durch sogenannte „Falsche Polizeibeamte“ ist es am Dienstag und Mittwoch in Stadthagen gekommen. Bisher unbekannte Täter erbeuteten durch das Vortäuschen, echte Polizeibeamte zu sein, mehr als 150.000 Euro.

Polizei warnt vor Diebstahl: Vorsicht im Umgang mit der Geldbörse / PIN nicht aufschreiben

Polizei warnt vor Diebstahl: Vorsicht im Umgang mit der Geldbörse / PIN nicht aufschreiben

(Bückeburg) Ein 77-jähriger Bückeburger hat es seiner aufmerksamen Ehefrau zu verdanken, dass er gestern gegen 10.30 Uhr auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Hannoverschen Straße nicht zu einem Opfer eines Diebstahls wurde.

Platzverweise wegen Corona-Verstoß

Platzverweise wegen Corona-Verstoß

(Bückeburg) Die Polizei Bückeburg wurde gestern um 17.00 Uhr darüber informiert, dass sich in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Bückeburger Trompeterstraße mehrere Personen aus verschiedenen Haushalten aufhalten und gegen die Corona-Verordnung verstoßen würden.