Fusionsgespräche: Juristischer Sitz der Volksbank in Schaumburg und Nienburg soll Rinteln werden

Fusionsgespräche: Juristischer Sitz der Volksbank in Schaumburg und Nienburg soll Rinteln werden

(Landkreis/Rinteln) Der Zusammenschluss der zwei wirtschaftlich starken Banken, der Volksbank in Schaumburg und der Volksbank in Nienburg, nimmt weiter Formen an.

12 Versammlungen zu Corona in Landkreisen Schaumburg und Nienburg

12 Versammlungen zu Corona in Landkreisen Schaumburg und Nienburg

(Landkreis) In mehreren Städten der Landkreise Schaumburg und Nienburg gingen auch an diesem Montag wieder zahlreiche Menschen auf die Straße.

Rund 1000 Teilnehmer bei Veranstaltungen mit Corona-Bezug in Landkreisen Schaumburg und Nienburg

Rund 1000 Teilnehmer bei Veranstaltungen mit Corona-Bezug in Landkreisen Schaumburg und Nienburg

(Landkreis) Auch diesen Montagabend versammelten sich in den Landkreisen Schaumburg und Nienburg zahlreiche Menschen im Zusammenhang mit den aktuellen Corona-Maßnahmen.

Gespräche zum Thema Corona-Spaziergänge: Bundestagsabgeordnete Katja Keul zu Gast bei heimischer Polizei

Gespräche zum Thema Corona-Spaziergänge: Bundestagsabgeordnete Katja Keul zu Gast bei heimischer Polizei

(Schaumburg/Nienburg) Aus aktuellem Anlass traf sich die heimische Bundestagsabgeordnete, Katja Keul, Bündnis 90/Die Grünen, mit dem Leiter der Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg, Mathias Schröder zum Gespräch.

Volksbank in Schaumburg und Volksbank Nienburg wollen fusionieren

Volksbank in Schaumburg und Volksbank Nienburg wollen fusionieren

(Bückeburg/Nienburg) Der Aufsichtsrat der Volksbank eG, Nienburg und der Aufsichtsrat der Volksbank in Schaumburg eG haben in einer gemeinsamen Sitzung am 17. Januar auf Vorschlag der Vorstände beider Häuser einstimmig entschieden, Verschmelzungsgespräche zu führen.

Polizei registriert zehn „Corona-Veranstaltungen“ in Landkreisen Schaumburg und Nienburg

Polizei registriert zehn „Corona-Veranstaltungen“ in Landkreisen Schaumburg und Nienburg

(Landkreis Schaumburg/Nienburg) Am Montag, den 17.1.2022, kamen zwischen 17 und 20 Uhr erneut zahlreiche Menschen in Städten des Landkreises Schaumburg zu Versammlungen in Bezug auf die aktuelle Corona-Situation zusammen.

Erneut zahlreiche Aktionen in Zusammenhang mit Corona-Maßnahmen in Nienburg und Schaumburg

Erneut zahlreiche Aktionen in Zusammenhang mit Corona-Maßnahmen in Nienburg und Schaumburg

(Landkreis) Im Zusammenhang mit den aktuellen Coronamaßnahmen versammelten sich am Montagabend, den 10.01.2022, zwischen 17:00 Uhr und 21:00 Uhr in den Landkreisen Nienburg und Schaumburg erneut zahlreiche Menschen.