Portemonnaie unterschlagen
Werbung

(Bückeburg) Im Supermarkt an der Windmühlenstraße in Bückeburg hat gestern um 11.30 Uhr eine 59-jährige Bückeburgerin ihr Portemonnaie vergessen und den Verlust erst etwas später bemerkt.

Bei ihrer Rückkehr zum Einkaufsmarkt war die Geldbörse mit Bargeld und allen wichtigen Ausweisdokumenten verschwunden. Ein unehrlicher Finder hat den Fund sehr wahrscheinlich unterschlagen. (po)

Werbung