Erstmals Sommer-Angebote der VHS: Kreativ, sportlich und lehrreich
Werbung

(Stadthagen/Bückeburg/Rinteln) Erstmalig präsentiert die Volkshochschule Schaumburg (VHS) auch in den Sommerferien eine Auswahl an Veranstaltungen.

Diese sogenannte „Sommer-VHS“ findet in der Zeit vom 14. bis 23. August 2020 statt. Sie bietet einen Mix aus bewährten und neuen Kursangeboten.

Besonderen Wert legte die VHS bei der Auswahl auf eine gelungene sommerliche Atmosphäre. Viele Kurse werden im Freien stattfinden: Es gibt zum Beispiel Entspannungs- und Bewegungskurse wie „Fit mit dem eigenen Körper“ im Schatten hoher Bäume auf Rasenflächen. Nordic-Walking findet zu Tagesbeginn entlang ausgewählter Strecken durch Schaumburg statt. Die Kreativkurse bieten die Möglichkeit zu malen, zu zeichnen und zu fotografieren an idyllischen Orten mit besonderen Motiven wie dem Steinhuder Meer und dem Alten Hafen in Rinteln.

Wer das Lernen in einem geschlossenen Raum bevorzugt, kann zwischen mehreren Sprach- und EDV-Angeboten in der VHS-Geschäftsstelle in Stadthagen wählen. Das Angebot reicht von „Schwedisch für die Reise“ bis zu „Faszination Drohne – Das unbemannte Wesen“ oder „3-D-Druck“.

Mit diesem zusätzlichen Programm schafft die VHS ein Angebot für alle, die ihren Urlaub nicht an anderen Orten verbringen können oder wollen und bietet gleichzeitig einen Vorgeschmack auf das Anfang September startende Herbstsemester.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung vorab notwendig. Weitere Informationen zu den einzelnen Angeboten sowie zum jeweiligen Anmeldeschluss finden sich unter www.vhs-schaumburg.de. Das VHS-Team nimmt sich gern die Zeit, Fragen von Interessierten telefonisch unter 05721/703-7100  zu beantworten. (pr)

Werbung