Heeßen: Zwei Motorradfahrer bei Unfall auf B83 verletzt
Werbung

(Heeßen) Am Freitagabend gegen 20:05 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Motorradfahrern auf der B83 in Heeßen.

Ein 51-jähriger Mann aus Lippe befuhr die B83 in Richtung Minden. In Höhe der Einmündung zur Auestraße beabsichtigte er auf der Fahrbahn zu wenden. Hierbei übersah er einen nachfolgenden 33-jährigen Motorradfahrer aus Porta Westfalica. Trotz Bremsmanöver touchierte dieser den wendenden PKW und stieß gegen einen weiteren, ebenfalls 33-jährigen Motorradfahrer aus Porta Westfalica.

Beide Kradfahrer kamen zu Fall und verletzten sich hierbei. Beide wurden mit einem Rettungswagen ins Klinikum Vehlen gebracht. Die Schadenshöhe an den beteiligten Fahrzeugen wird von der Polizei auf insgesamt 10.000 Euro geschätzt. (po)

Werbung