Über 1 Million Euro für die Verbesserung des ÖPNV im Landkreis Schaumburg

Über 1 Million Euro für die Verbesserung des ÖPNV im Landkreis Schaumburg

(Landkreis) Die heimischen SPD-Landtagsabgeordneten Jan-Philipp Beck, Constantin Grosch und Grant Hendrik Tonne haben aus dem Niedersächsischen Verkehrsministerium die Mitteilung erhalten, dass der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) im Landkreis Schaumburg mit rund 1,05 Millionen Euro aus dem ÖPNV-Förderprogramm 2023 des Landes Niedersachsen bezuschusst wird….

Illegale Müllentsorgung zwischen Heuerßen und Reinsen

Illegale Müllentsorgung zwischen Heuerßen und Reinsen

(Stadthagen) In der Zeit zwischen Freitag, den 13.5.2022, 8 Uhr und Samstag, den 14.5.2022, 8 Uhr, kam es an der Heuerßer Straße am Waldesrand zwischen den Ortschaften Heuerßen und Reinsen zu einer illegalen Müllentsorgung.

Offenes Impfen im Impfzentrum der Kreisfeuerwehr Schaumburg

Offenes Impfen im Impfzentrum der Kreisfeuerwehr Schaumburg

(Kobbensen) Nach dem sehr guten Zuspruch im Impfzentrum der Kreisfeuerwehr Schaumburg durch die Freiwilligen Feuerwehren und Hilfsorganisationen sowie weiterer Impfwilliger, hat sich die Kreisfeuerwehr zusammen mit den Ärzten und den freiwilligen Helfern dazu entschlossen, einen weiteren Impftag zu organisieren.

Kreisfeuerwehr Schaumburg organisiert Corona-Impfzentrum für Hilfsorganisationen

Kreisfeuerwehr Schaumburg organisiert Corona-Impfzentrum für Hilfsorganisationen

(Kobbensen) Die Kreisfeuerwehr Schaumburg hat Ende November ein Impfzentrum in Kobbensen errichtet, um den Angehörigen der Schaumburger Hilfsorganisationen ein Impfangebot zu unterbreiten.

Ausgeklügeltes Wassermanagement: Katja Keul besucht Baumschule Röhler in Heuerßen

Ausgeklügeltes Wassermanagement: Katja Keul besucht Baumschule Röhler in Heuerßen

(Heuerßen) Im Rahmen der Aktion „Praxis für Politik“, organisiert vom Bundesverband der Dienstleistungswirtschaft (BDWi), hat die Grünen-Bundestagsabgeordnete Katja Keul ein Praktikum bei der Baumschule Röhler in Heuerßen absolviert.

Unterstützung von Insekten und Vögeln: NABU, Gemeinde und Jugendfeuerwehr pflanzen Obstbäume in Heuerßen

Unterstützung von Insekten und Vögeln: NABU, Gemeinde und Jugendfeuerwehr pflanzen Obstbäume in Heuerßen

(Lindhorst/Heuerßen) In einer Gemeinschaftsaktion haben der NABU Lindhorst, die Gemeinde Heuerßen und die Jugendfeuerwehr Heuerßen im Rahmen eines von der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung geförderten Mitmach-Projekts des NABU Niedersachsen Obstbäume alter Sorten gepflanzt.

Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß auf B65

Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß auf B65

Die Feuerwehr Lindhorst gemeinsam mit den Feuerwehren aus Beckedorf und Heuerßen wurde am Samstag, 3. Februar, um 4:53 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B 65 in Höhe der Ortschaft Kobbensen alarmiert.