Stadthagen: Motorradfahrer bei Sturz verletzt
Werbung

(Stadthagen) Am Dienstag kam es gegen 14:30 Uhr im Kreuzungsbereich der Krummen Straße/Schulstraße zu einem Verkehrsunfall mit einem alleinbeteiligten Motorradfahrer.

Der 50-jährige Mann aus Heeßen wollte mit seiner Suzuki von der Krummen Straße auf die Schulstraße abbiegen, als er vermutlich aufgrund zu geringer Geschwindigkeit mit seiner Maschine zu Fall kam. Dabei zog er sich Verletzungen am Fuß zu.

Werbung

Das Motorrad wurde durch den Sturz ebenfalls beschädigt. Der Motorradfahrer begab sich nach Abschluss der polizeilichen Unfallaufnahme selbstständig in ärztliche Behandlung.

(po)

Werbung