Unfallflucht: Radfahrer schlingert und prallt gegen PKW
Werbung

(Obernkirchen) Am späten Samstagabend kam es in der Falkenstraße in Obernkirchen zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein noch unbekannter Radfahrer geriet beim Fahren ins Schlingern und prallte gegen einen am Fahrbahnrand abgestellten PKW.

Der Wagen wurde dadurch beschädigt. Laut Zeugenaussagen kam der Radfahrer dabei zu Fall und entfernte sich daraufhin unerlaubt vom Unfallort.

Zeugen, die einen Hinweis zu dem Radfahrer geben können, werden gebeten sich mit der Polizei in Bückeburg unter der Telefonnummer 05722/95 93-0 in Verbindung zu setzen. (po)

Werbung