(Abgesagt) Kerzenschein, Kultur, Kunst & Kulinarisches: Novemberklüngel auf Rittergut Remeringhausen
Werbung

(Update: Die Veranstalter teilen mit, dass der Novemberklüngel 2020 aufgrund der aktuellen Corona-Verordnungen abgesagt ist).

(Stadthagen) „Leuchtender November“ – unter diesem Motto steht der Novemberklüngel auch in 2020. Das Rittergut Remeringhausen präsentiert sich bis in die Abendstunden besonders stimmungsvoll. Mit viel Lichter- und Kerzenschein werden Gut und die Parkanlagen an den Wochenenden vom 6. – 8. und vom 13. – 14. November wunderschön beleuchtet.

Die ruhige Lage und die geschichtsträchtigen Gebäude des Rittergutes garantieren laut Veranstalter ein märchenhaftes Event. Zahlreiche Anbieter präsentieren im Gartensaal, in Torhaus und Pferdestall, in der großen Weihnachtsscheune, im stimmungsvoll illuminierten Innenhof und im weitläufigen Landschaftspark eine Auswahl an besonderen und schönen Dingen sowie ausgefallene und feine Köstlichkeiten. Ein musikalisches Rahmenprogramm ergänzt das Event.

Remeringhausen in herbstlich-vorweihnachtlicher Atmosphäre

Über 70 Aussteller, Künstler und Kunsthandwerker präsentieren in den historischen Räumlichkeiten und im Innenhof ihre Produkte – sorgfältig ausgewählt von den Veranstaltern und Hausherren Tania und Nicolaus v. Schöning und ihrem Team. Den Besucher erwartet ein großes Angebot an Kunst, Kultur und Kulinarischem. In besinnlich-ruhiger Atmosphäre können bereits die ersten Weihnachtsgeschenke gefunden werden. Angeboten wird u. a. hochwertige Mode einer international renommierten britischen Designerin, Alpaka-Mode, exquisiter Schmuck, trendige Accessoires, Gemälde und Karten, dekorative Grafiken, weihnachtliche Deko-Artikel, Herrnhuter Sterne, Keramikprodukte, Seifen und Cremes, Kulinarisches und vieles mehr.

Verschiedene Musiker werden auch diesmal die Veranstaltung begleiten und in eine besondere Stimmung versetzen. Es gibt täglich Live-Musik im Gartensaal und im Innenhof. Ein kulturelles Highlight wird die „Teestunde mit Lesung“ mit Literatur-Expertin Angelika Hornig sein. Sie liest zweimal am Tag Märchenhaftes oder Gruseliges von Truman Capote, Dylan Thomas, Charles Dickens oder Edgar Allan Poe. Dazu gibt es Tee, Kuchen und Sandwiches. Diese Veranstaltung in der Veranstaltung erfordert einen gesonderten Eintritt und Voranmeldung. In diesem Jahr werden die historischen Gebäude, der Innenhof und der weitläufige Park besonders stimmungsvoll ausgeleuchtet sein.

Novemberklüngel kulinarisch mit Gebäck, Flammkuchen und Punsch

Besondere kulinarische Highlights verwöhnen den Besucher dieses vorweihnachtlichen Events und laden ein, mit allen Sinnen die einzigartig entspannte Atmosphäre auf Remeringhausen zu erleben und zu genießen. Im Gartensaal hat auch in diesem Jahr wieder das beliebte „Guts- Café“ geöffnet und bietet neben köstlichen hausgebackenen Kuchen auch Herzhaftes wie deftigen Flammkuchen oder eine sättigende Suppe. Natürlich werden auch Glühwein, Punsch und weitere Getränke angeboten.

Für diese Veranstaltung wurde eigens ein umfassendes Hygiene- und Sicherheitskonzept erstellt, teilen die Veranstalter ergänzend mit.

Der Novemberklüngel beschließt das abwechslungsreiche Veranstaltungsjahr auf Rittergut Remeringhausen. Vorweihnachtliche Stimmung und viel Lichterzauber dominieren dieses Event mit dem besonderen historischen Flair. Natürlich wird auch in 2020 wie jedes Jahr in Remeringhausen wieder „angepunscht“ – die Besucher können sich mit dem ersten Glühwein oder Punsch der Saison auf die Vorweihnachtszeit einstimmen.

Öffnungszeiten:

Freitag 06. November: 15 bis 21 Uhr
Samstag 07. November: 11 bis 20 Uhr
Sonntag 08. November: 11 bis 18 Uhr

Freitag 13. November: 11 bis 21 Uhr
Samstag 14. November: 11 bis 20 Uhr

Eintritt: 7 €, Rollstuhlfahrer und Kinder bis 16 Jahre Eintritt frei.

Tickets sind sowohl online auf www.novemberkluengel.de zu erwerben als auch direkt vor Ort.

Programm*:

An allen Tagen:

14.30 – 15.30 Uhr Teestunde & Lesung – Angelika Hornig liest Märchenhaftes von Truman Capote und Dylan Thomas im Herrenhaus*

16.00 – 17.00 Uhr Teestunde & Lesung – Angelika Hornig liest Gruselgeschichten von Charles Dickens und Edgar Allan Poe im Herrenhaus*

* hier Extra-Eintritt von 15 € erforderlich, da es sich um eine Lesung mit Catering handelt. Anmeldung unter: office@remeringhausen.de oder 05725-701188 erbeten.

Musikalisches Programm*:

Freitag, 06. November 2020
ab 16 Uhr Live-Musik – „zwei.klang“, Uli Meyer, Saxophon, Dietmar Post Gitarre | Gartensaal ab 16 Live-Musik – Knut Richter, Barmusik, Jazz, Lounge und Swing | Innenhof

Samstag, 07. November 2020
ab 16 Uhr Live-Musik – „zwei.klang“, Uli Meyer, Saxophon, Dietmar Post Gitarre | Gartensaal ab 16 Live-Musik – „Acoustix-live-music“, Saxophon, Gitarre und Gesang | Innenhof

Sonntag, 08. November 2020
ab 16 Uhr Live-Musik – „zwei.klang“, Uli Meyer, Saxophon, Dietmar Post Gitarre | Gartensaal

Freitag, 13. November 2020
ab 16 Uhr Live-Musik – „zwei.klang“, Uli Meyer, Saxophon, Dietmar Post Gitarre | Gartensaal ab 16 Live-Musik – Knut Richter, Barmusik, Jazz, Lounge und Swing | Innenhof

Samstag, 14. November 2020
ab 16 Uhr Live-Musik – „zwei.klang“, Uli Meyer, Saxophon, Dietmar Post Gitarre | Gartensaal ab 16 Live-Musik – „Die kleine Dorfkapelle“, Jazz, beliebte Coversongs und mehr| Innenhof

*Änderungen vorbehalten

(pr/Fotos: Veranstalter/Johannes Pietsch)

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Werbung