Bad Nenndorf: Reise in die Zeit der Schaumburger Tracht
Werbung

(Bad Nenndorf) Am Samstag, 24. Oktober um 15 Uhr lädt Volker August zu einer spannenden Reise in die Zeit der Schaumburger Tracht ein.

In seinem etwa 90-minütigen Vortrag „Ein Leben lang Tracht getragen“ im kleinen Saal der Wandelhalle stellt er sachkundig und mit sichtbarer Begeisterung ihre Einmaligkeit und Schönheit vor. Dabei möchte er herausstreichen, dass die auch als Lindhorster oder Oesterten Tracht bekannte traditionelle Kleidung eine Welt für sich darstellt. In der Wahl der Kleider heißt es nicht: Passt das zu mir? Gefällt mir diese Farbe? Sondern: Was passt am besten für diese Situation, dieses Fest, diesen Tag, diesen Stand?

In der Veranstaltung präsentiert Volker August viele Bilder und originale Stücke aus der großen Zeit der Schaumburger Tracht und erzählt amüsante Anekdoten und Geschichten. Wenn es die Zeit zulässt, zeigt er im Anschluss an seinen Vortrag noch einen kurzen Film. Musikalisch begleitet wird der Nachmittag von Herrn und Frau Kovács. Das Service-Team der Wandelhalle freut sich auf die Gäste und versorgt sie mit Kaffee und Kuchen.

Ticket-Info: Der Eintritt zu dem Vortrag „Ein Leben lang Tracht getragen“ kostet 5 Euro, mit Gäste-Ticket 3 Euro. (pr/Foto: pr)

Werbung