Stadthagen: Stadtbücherei vom 3. bis 15. August geschlossen
Werbung

(Stadthagen) Die Sommerferien haben begonnen und Groß und Klein haben wieder mehr Zeit zum Lesen. Trotz eingeschränkter Öffnungszeiten boomt das Ausleihen in der Stadtbücherei Stadthagen. Da die Bücherei vom 3. bis 15.8. geschlossen ist, sollten alle Bücherfans jetzt die Gelegenheit nutzen, sich bis Samstag, den 1. August noch mit Lesestoff einzudecken.

Für Eilige wurden fertige „Schmökertaschen“ zusammengestellt. Für Erwachsene leichte Sommerlektüre und für Kinder bis zum Grundschulalter Taschen mit Büchern zu verschiedenen Themen, wie Freundschaft, Abenteuer oder Pferde.

Wer nicht kiloweise Bücher in den Urlaub mitschleppen möchte, hat mit einem E-Reader oder der Onleihe-App auf dem Tablet oder Smartphone eine leichte Alternative. Die Onleihe steht rund um die Uhr zur Verfügung, unabhängig von den Öffnungszeiten der Stadtbücherei.

Das digitale Ausleihen erfreut sich auch 2020 einer gesteigerten Nachfrage: Über 630 Nutzer haben im ersten Halbjahr bereits 16.300 Medien digital entliehen. Das ist eine Steigerung von 30 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Gerade digitale Hörbücher und Zeitungen sind hier im Aufwärtstrend.
Fragen zur Onleihe können per Mail an stadtbuecherei@stadthagen.de oder telefonisch unter 05721/928170 gestellt werden.

Die Stadtbücherei Stadthagen ist vom 3. – 15.8. geschlossen. Die Öffnungszeiten bis 29.8.: Di. und Do. 9 – 12 und 14 – 17 Uhr, Fr. 9 – 12 Uhr,
Sa. (am 1.8. und 29.8.) 9.30 – 12.30 Uhr. (pr)

Werbung