Stadthagen: Feuerwehr löscht brennenden Bücherstapel
Werbung

(Stadthagen) Einem aufmerksamen Passanten ist es zu verdanken, dass in der Nacht vom 28.07.2020, im Bereich der Außenfläche des Cafés Bertermann, an der Hagemeyer-Filiale, kein schlimmerer Schaden entstanden ist.

Aus bisher unbekannter Ursache geriet gegen 23:45 Uhr, an der dortigen Außenmauer, ein Stapel Bücher in Brand. Die entstehende Rauchentwicklung blieb dem vorbeikommenden Passanten nicht unbemerkt und er alarmierte umgehend die Feuerwehr. Diese konnte den gerade erst entstehenden Brand löschen. Über die Herkunft der Bücher kann momentan nur spekuliert werden. Wahrscheinlich stammen sie aus dem in der Nähe stehenden öffentlichen Bücherschrank.

Ob ein Schaden an der Außenmauer entstanden ist, wird momentan geprüft. Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren ein. Hinweise werden bei dem Polizeikommissariat, unter der Telefonnummer: 05721/40040, entgegengenommen. (po)

Werbung