25 Asbestplatten illegal entsorgt
Werbung

(Suthfeld) Eine aufmerksame Spaziergängerin meldete dem Polizeikommissariat Bad Nenndorf am 25.06.2020, gegen 18:00 Uhr, einen Fund von 25 Asbestplatten, mitten in der Flur, am Ende der Verlängerung der Straße „Auf dem Brinkfeld“, in Helsinghausen.

Wer die gesundheitsgefährdenden Platten dort illegal entsorgt hat, ist zur Zeit unbekannt – auch wie lange diese dort bereits liegen. Die Verantwortlichkeit der Bergung und Entsorgung der Asbestplatten wurde an den Bauhof Bad Nenndorf übergeben. Wer Hinweise zum Verursacher geben kann, der wird gebeten, sich bei der Polizei in Bad Nenndorf, unter der Telefonnummer 05723/94610 zu melden. (po)

Werbung