Mehrere Autos mit Schraubendreher zerkratzt
Werbung

(Nienstäft) Am Samstagmorgen gegen 7:00 Uhr wurde ein 51-jähriger Nienstädter von einem Zeugen beobachtet, wie dieser mehrere PKW im Bereich Meinefeld, Kreisstraße und Großer Kamp mittels eines Schraubendrehers zerkratzte.

Der Mann konnte von Beamten der Polizei Bückeburg angetroffen und kontrolliert werden. Ein Schraubendreher, welcher als mögliches Tatwerkzeug in Frage kommt, wurde beschlagnahmt.

Der leicht alkoholisierte Beschuldigte stritt vor Ort die Tat ab. Ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung wurde eingeleitet. (po)

Werbung