765 Corona-Tests bei Bauerngut durchgeführt: Alle Ergebnisse negativ
Werbung

(Landkreis/Bückeburg) Die Firma Bauerngut aus Bückeburg und das Gesundheitsamt des Landkreises Schaumburg hatten sich auf Testungen der Betriebsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter auf eine Corona-Infektion verständigt.

Die Testungen wurden in den letzten Tagen durchgeführt. Wie der Landkreis Schaumburg soeben mitteilte, waren alle übermittelten 765 Testergebnisse negativ. Es konnten keine akut erkrankten Personen festgestellt werden.

Da sich einige wenige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter noch im Urlaub befanden, werden die restlichen rund 20 Testungen in der nächsten Woche erfolgen.

Landrat Jörg Farr: „Ich bin sehr froh über die durchweg negativen Testergebnisse bei der Firma Bauerngut! Uns hat sehr geholfen, dass die Firma die Testungen bereitwillig unterstützt hat. Bauerngut ist mit der derzeitigen Situation äußerst verantwortungsbewusst umgegangen“. (pr)

Werbung