Bückeburg: Feuerwehreinsatz in der Maschstraße
Werbung

(Bückeburg) Heute gegen 18:40 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Einsatz in die Maschstraße alarmiert. In einem Wohnhaus im 2. Obergeschoss kam es zu einem Gebäudebrand. Eine Person wurde mittels Drehleiter aus dem Gebäude gerettet.

Andere Bewohner konnten sich ebenfalls in Sicherheit bringen. Informationen über Verletzte lagen uns bisher nicht vor. Den Erstangriff mit Löscharbeiten führte die Feuerwehr Bückeburg-Stadt durch. Die Maschstraße wurde während der Einsatzdauer gesperrt.

Werbung