„Raus aus dem Haus“
Werbung

(Stadthagen) Unter dem Motto: „Raus aus dem Haus“ stand in diesem Jahr das Abschieds- und Schlaffest für die schulpflichtigen Kinder der Vor- und Nachmittagsgruppen im Kindergarten Herminenstift.

Bei perfektem sommerlichen Wetter gestaltete das Team der Erzieherinnen für sie, ihre Eltern und Geschwister zahlreiche Spielaktionen, Schminken und eine stark frequentierte Cocktailbar, an der sich Kinder und Eltern an alkoholfreien Getränken stärken konnten.

Am frühen Abend mussten aber dann zuerst die Eltern das Haus verlassen, da es für die Kinder nahtlos überging zum Schlaffest.
Mit ihren Erzieherinnen ging es in den Stadtpark, wo es zum abendlichen Picknick leckere, frische Pizza gab. Eis, etliche Bewegungsspiele und der obligatorische Besuch auf dem Dachboden beim „Hausgespenst Hermine“ rundeten den Abend ab.

Nach einer Gutenachtgeschichte kamen dann auch die Schulanfänger gegen Mitternacht zur Ruhe. Das gemeinsame morgendliche Frühstück beendete das Schlaffest und die Eltern nahmen fröhliche, wenn auch leicht müde Kinder in Empfang.

(Text & Foto: Stadtverwaltung Stadthagen)

Werbung