FITNASS-Tour macht Station im Bergbad Bückeburg
Werbung

(Bückeburg) Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft Bückeburg e.V. (DLRG) und die Krankenkasse BKK24 laden ein zur Team-Challenge der FITNASS-Tour am 13. Juli 2019 im Bergbad Bückeburg.

Bei dem Spaßwettkampf geht es darum, in Vierer Teams gemeinsam einen „Aqua-Track“ auf dem Wasser zu überwinden und in mehreren Runden möglichst viele Punkte in Form von kleinen Badeenten zu sammeln Den besten Teams winken Eintrittsgutscheine für das Bergbad Bückeburg im Wert von 20, 15 und 10 Euro pro Person.

Teilnehmen können Vierer-Teams aus Vereinen, Verbänden, Organisationen, Firmen, Freundesgruppen und Familien mit Kindern ab 8 Jahren. Alle Teilnehmer müssen sicher schwimmen können und sollten Spaß daran haben sich auf und im Wasser mit anderen zu messen. Der Startschuss für die Team-Challenge fällt am 13. Juli 2019 um 12 Uhr. Der Eintritt ist für alle angemeldeten Teilnehmer der Team-Challenge frei.

Mit dabei ist auch das „Smoothie-Bike“ am Info-Stand der BKK24. Auch hier ist mitmachen angesagt. Aus einem großen Obstangebot wählen die Besucher ihre Lieblingsfrüchte aus. Diese werden in einen Mixer gefüllt, der vorne am Fahrrad befestigt wird. Dann heißt es strampeln: Durch das treten der Pedale wird der Mixer aktiviert und als Belohnung für den sportlichen Einsatz gibt es einen lecker-cremigen Smoothie.

Anmeldungen zur Team-Challenge sind ab sofort bis zum 12. Juli 2019 möglich über den Anmeldebutton auf der Internetseite der FITNASS-Tour unter www.dlrg.de/fitnass. Dort sind auch weitere Informationen, Regeln und die genauen Teilnahmebedingungen zu finden. Die maximale Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Startplätze werden nach der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Übrigens: Wer kein Team zusammenbekommt, oder den Aqua-Track nur so ausprobieren möchte, ist herzlich eingeladen ab 15 Uhr ins Bergbad Bückeburg zu kommen. Dann steht der Aqua-Track jedermann zum freien Ausprobieren zur Verfügung. (pr/Foto: DLRG)

Werbung