VW Transporter stößt mit Renault zusammen
Werbung

(Bückeburg) Der 50-jährige Fahrer eines VW-Transporters aus Petershagen hat gestern gegen 16.20 Uhr an der Kreuzung in Bückeburg/Warber die von rechts kommende und vorfahrtsberechtigte 28-jährige Fahrerin aus Bückeburg übersehen, die sich mit ihrem PKW der Marke Renault aus Richtung Rusbend der Kreuzung genähert hatte.

Es folgte ein Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei sich die Bückeburgerin verletzte. Die Frau kam vorsorglich in das Klinikum Schaumburg. (po)

Der weiße VW Transporter stieß mit dem Renault zusammen. (Foto: Polizei)
Werbung