Fahrrad vor Apotheke gestohlen
Werbung

(Bückeburg) Ein blau/türkisfarbenes Mountainbike der Marke Compel, Typ HT57, ist gestern in der Bückeburger Fußgängerzone entwendet worden.

Der Fahrradbesitzer hatte sein Zweirad gegen 14:00 Uhr mit einem Sicherungsschloss an einem eisernen Handlauf vor der dortigen Apotheke befestigt.
Um 19:00 Uhr war das Fahrrad mitsamt Schloss verschwunden. Der Schaden beläuft sich auf ca. 500 Euro.

Hinweise zu dem Diebstahl nimmt die Polizei Bückeburg unter der Telefonnummer 05722/95930 entgegen. (po)

Werbung