„Drecks-Jam Grill & Ride“ im DirtPark
Werbung

(Stadthagen) Die Stadtjugendpflege der Stadt Stadthagen veranstaltet in Kooperation mit den jugendlichen Benutzern des DirtParks am Samstag, dem 27. April 2019 von 14:00 bis 18:00 Uhr zum zweiten Mal die Sportveranstaltung namens „Drecks-Jam“ auf und rund um den DirtPark. In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt auf einem entspannten „Grill & Ride“.

Den DirtPark im südlichen Bereich des Festplatzes in Stadthagen gibt es in dieser Form seit vielen Jahren. Früher lief die Anlage unter dem Namen BMX-Bahn. 2014 wurde der DirtPark im Rahmen eines Beteiligungsverfahrens und mit großem Einsatz der Jugendlichen überarbeitet. Der laufende Betrieb wird durch Frau Beck sozialpädagogisch betreut.

Der DirtPark ermöglicht den Jugendlichen eine selbstbestimmte Freizeitaktivität und eine sportliche Betätigung an der frischen Luft. Derzeit nutzen ca. 30 Jugendliche die Anlage regelmäßig und immer wieder kommen Jugendliche aus dem weiteren Umland zum Dirten nach Stadthagen.

Mit dieser Veranstaltung möchte die Stadtjugendpflege sich auch bei den ehrenamtlich tätigen Jugendlichen bedanken, die in ihrer Freizeit die Anlage pflegen. Durch das von ihnen eingebrachte Engagement ist es möglich, die Attraktivität der Anlage zu erhalten und zu steigern, denn sie sind die Profis vor Ort.

Alle Interessenten sind herzlich eingeladen, sich die Anlage anzuschauen und diese besondere Sportart kennenzulernen. Die Jugendlichen sind mit ihren speziellen Fahrrädern vor Ort, zeigen ihr Können und stehen für Fragen und Tipps zur Verfügung. (pr)

Werbung