Bückeburg: Vandalen suchen Parkplatz heim
Werbung

(Bückeburg) Im Zeitraum vom 26.03., 22:30 Uhr bis zum 27.03., 7:05 Uhr wurde der Parkplatz vor einem Fitness-Studio am Schlossbach in Bückeburg durch unbekannte Täter aufgesucht. Diese wirkten mit roher Gewalt auf insgesamt 18 dort aufgestellte Hinweisschilder ein, dass diese aus dem Erdreich gedrückt und einige der Betoneinfassungen beschädigt wurden. Weiterhin wurden zwei Schilder, die auf die benachbarte Fussgängerzone hinweisen abgebrochen und in den Schlossbach geworfen. Zeugen, die Hinweise auf den oder die Täter geben können, werden gebeten, sich unter der Telefon-Nr. 05722/95930 bei der Polizei in Bückeburg zu melden. (po)

Werbung

Werbung