Kurzzeitige Vollsperrung der B65 am Samstag
Werbung

2+1-Ausbau der Bundesstraße 65 von Vornhagen bis Kobbensen : Autofahrer müssen auf der Bundesstraße 65 zwischen Vornhagen und Beckedorf am Samstag, 13. Januar, mit Behinderungen rechnen. 

Grund ist der Aufbau des Trag-/Leergerüstes zur Herstellung des Überbaus im Baustellenbereich der Gemeindebrücke beim Lohhof. Dies teilte die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Hameln jetzt in einer Pressemeldung mit.

Der Aufbau des Trag-/Leergerüstes im Fahrbahnbereich kann nur unter Vollsperrung ausgeführt werden. Die Arbeiten sollen um 8:00 Uhr beginnen und bis um 13:00 Uhr abgeschlossen sein.

Aufgrund von technischen Schwierigkeiten musste der in 2017 geplante Arbeitseinsatz abgebrochen werden. Der Verkehr wird über Umleitungen geführt. In Richtung Stadthagen wird der Verkehr über Beckedorf – Lindhorst – Lüdersfeld nach Vornhagen geführt. In der Gegenrichtung Hannover erfolgt die Verkehrsführung über Heuerßen – Kobbensen. Die Landesbehörde bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis.

(Text: Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr)

Werbung