Obernkirchen: Auffahrunfall an Ampel
Werbung

Ein 36-jähriger LKW-Fahrer aus Porta Westfalica befuhr am 18.12. gegen 07:25 Uhr die B 65 in Richtung
Bückeburg und fuhr an der Lichtzeichenanlage in Gelldorf vermutlich aus Unaufmerksamkeit auf das dort verkehrsbedingt stehende Fahrzeuge einer 33-jährigen Hagenburgerin auf.

Durch den Aufprall wurde die
33-jährige leicht verletzt, an den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von geschätzten 6000 EUR.

(Text: Polizei Nienburg/Schaumburg)

Werbung